• 2 Anschlussflüge in Indien und von Bhutan nach Indien zurück
  • 13  Übernachtungen im Doppelzimmer in Hotels oder Guesthouses
  • Vollpension, Mittags Lunch ist im Preis eingeschlossen (außer in Indien am Ende der Tour , da nur Frühstück und Dinner)
  • Mietmotorrad Enfield Bullet 500 inkl. Vollkaskoversicherung mit 500 Euro Selbstbeteiligung
  • Alle Schmierstoffe für die Motorräder, inkl. Benzin und Öl
  • Erfahrener deutsch und englischsprechender Reiseleiter während der gesamten Reise
  • Begleitfahrzeug für den Gepäcktransport (und für Ersatzteile der Motorräder)
  • Erste-Hilfe-Koffer mit Grundausstattung der nötigsten Medikamente)
  • Englisch sprechender örtlicher Mechaniker im Begleitfahrzeug, der auch als Ersatzfahrer zur Verfügung steht
  • alle notwendigen Genehmigungen für die Motorräder, die Anerkennung des internationalen Führerscheines für Bhutan, und das Bhutan-Visum
  • Eintrittsgelder (ohne Kamera- und Videogebühren)
  • Sonder- Erlaubnisgebühren für die Straßennutzung, Brückenmaut etc.
  • Eine Straßenkarte von Bhutan
  • Flughafentransfers
  • Das Bhutan Visum

 

Bhutan Motorradtouren – Nicht eingeschlossen:

  • Der internationale Flug nach New Delhi (oder auch Bangkok ) und zurück
  • Getränke und Kaffeepausen, Lunch in Indien auf der An- und Abreise
  • Gebühren für das Indien-Visum
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport im Notfall
  • persönliche Ausgaben